Das Weinhaus Steinbach

1752 wurde das Weinhaus Steinbach als Weinhandel eines kölner Klosters erbaut und blickt auf über 250 Jahre Gastfreundlichkeit und Geschichte des Rheinlands zurück. 1803 übernahm der spätere Namensgeber Heinrich Steinbach die klösterlichen Weinhandlung und baute sie zu einem Gasthaus mit seinem heute so berühmten Weingarten aus.
Nach behutsamer und liebevoller Renovierung wurde das Weinhaus Steinbach im Mai 2020 unter neuer Leitung wiedereröffnet. Es ist ein gleichermaßen gemütlicher wie stilvoller Ort entstanden, der zu jeder Jahreszeit durch seinen ganz besonderen Charme mit viel Liebe zum Detail begeistert. Das Weinhaus Steinbach ist heute wieder Treffpunkt für genussvolle Stunden mit Familie, Freunden und rauschenden Festen!
Der Weingarten wurde 2021 variabel überdacht und beheizt. Ab sofort können wir Sie bei jedem Wetter draußen empfangen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Jonas Scheermesser & Team

Das Weinhaus Steinbach

1752 wurde das Weinhaus Steinbach als Weinhandel eines kölner Klosters erbaut und blickt auf über 250 Jahre Gastfreundlichkeit und Geschichte des Rheinlands zurück. 1803 übernahm der spätere Namensgeber Heinrich Steinbach die klösterlichen Weinhandlung und baute sie zu einem Gasthaus mit seinem heute so berühmten Weingarten aus.
Nach behutsamer und liebevoller Renovierung wurde das Weinhaus Steinbach im Mai 2020 unter neuer Leitung wiedereröffnet. Es ist ein gleichermaßen gemütlicher wie stilvoller Ort entstanden, der zu jeder Jahreszeit durch seinen ganz besonderen Charme mit viel Liebe zum Detail begeistert. Das Weinhaus Steinbach ist heute wieder Treffpunkt für genussvolle Stunden mit Familie, Freunden und rauschenden Festen!
Der Weingarten wurde 2021 variabel überdacht und beheizt. Ab sofort können wir Sie bei jedem Wetter draußen empfangen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Jonas Scheermesser & Team

Weinberg Bad Honnef
Weinberg Bad Honnef

Größten Wert legen wir auf unsere anspruchsvolle Weinkarte. Mit über 100 verschiedenen offenen und Flaschenweinen findet sich der perfekte Begleiter für einen gelungenen Abend. Neben einer großen Auswahl deutscher Weine führen wir Lagen von Frankreich bis Neuseeland.

Essen wie
bei Großmutter

»Die Speisekarte zeigt sich traditionell, bodenständig sowie raffiniert und hochwertig mit deutscher und rheinländischer Küche. Neben den Klassikern wie dem `Rommersdorfer Grillpfännchen` bestimmen frische, regionale Zutaten die saisonalen Gerichte. Durch eine immer neue Wochenkarte bleibt ein Besuch im Weinhaus Steinbach immer ein abwechslungsreiches Erlebnis.«
Jens Rotter, Küchenchef

Essen wie
bei Großmutter

»Die Speisekarte zeigt sich traditionell, bodenständig sowie raffiniert und hochwertig mit deutscher und rheinländischer Küche. Neben den Klassikern wie dem `Rommersdorfer Grillpfännchen` bestimmen frische, regionale Zutaten die saisonalen Gerichte. Durch eine immer neue Wochenkarte bleibt ein Besuch im Weinhaus Steinbach immer ein abwechslungsreiches Erlebnis.«
Jens Rotter, Küchenchef

Reservierung

Vorfreude ist die schöne Freude! Reservieren Sie hier einen Tisch für Ihren perfekten Abend im Weinhaus Steinbach

Feste Feiern

Seit über 250 Jahren steht das Weinhaus Steinbach mit dem einmaligen Weingarten und dem unter Denkmalschutz stehendem Festsaal für rauschende Feste in unverwechselbarer, klassischer Kulisse. An diese Tradition knüpfen wir nach der liebevollen Renovierung des alten Juwels wieder an.
Vier verschiede Veranstaltungsräume innerhalb des Weinhauses bieten die perfekte Bühne für Hochzeiten und Geburtstage, Taufen und andere Familien- oder Firmenfeiern mit bis zu 250 Personen. Der helle und elegantere Raum Möschbach ist dabei ideal für eine kleine Feier, ein Meeting oder für gesetzte Dinner. Herzstück des Hauses ist das urgemütliche und rustikale Restaurant mit seinen vielen Bildern und Erinnerungen. Der alte Festsaal hat über hunderte Sessionen bewiesen, dass es kaum einen gemütlicheren Saal für Karnevalsveranstalgungen gibt und zwischen März und November bietet der variable zu überdachende Weingarten eine unvergleichliche Kulisse die Ihren Gästen gerne in Erinnerung bleiben wird.

Feste Feiern

Seit über 250 Jahren steht das Weinhaus Steinbach mit dem einmaligen Weingarten und dem unter Denkmalschutz stehendem Festsaal für rauschende Feste in unverwechselbarer, klassischer Kulisse. An diese Tradition knüpfen wir nach der liebevollen Renovierung des alten Juwels wieder an.
Vier verschiede Veranstaltungsräume innerhalb des Weinhauses bieten die perfekte Bühne für Hochzeiten und Geburtstage, Taufen und andere Familien- oder Firmenfeiern mit bis zu 250 Personen. Der helle und elegantere Raum Möschbach ist dabei ideal für eine kleine Feier, ein Meeting oder für gesetzte Dinner. Herzstück des Hauses ist das urgemütliche und rustikale Restaurant mit seinen vielen Bildern und Erinnerungen. Der alte Festsaal hat über hunderte Sessionen bewiesen, dass es kaum einen gemütlicheren Saal für Karnevalsveranstalgungen gibt und zwischen März und November bietet der variable zu überdachende Weingarten eine unvergleichliche Kulisse die Ihren Gästen gerne in Erinnerung bleiben wird.

Speisen

Avocado-Flusskrebssalat mit frischen Kräutern

Rinderkraftbrühe mit Gemüsestreifen & Grießnockerln

Tomatencremesuppe mit Kräuter-Croûtons

Salatteller mit gratiniertem Ziegenkäse, Körnern & Thymianhonig

Salatteller „Art des Hauses“ mit Champignons, Putenbruststreifen, Schafskäse & getrockneten Tomaten

Kleiner gemischter Sommersalat

Roastbeef – mit Bratkartoffeln & hausgemachter Remoulade

Roastbeef – auf Graubrot mit Remoulade & hausgemachtem Kartoffelsalat

Marinierte Heringe „Großmutters Art“ – mit Pellkartoffeln & kleinem Sommersalat

Gebratener Fleischkäse – mit Spiegelei & Bratkartoffeln

Strammer Max – mit Spiegeleiern, Eifelschinken & hausgemachtem Kartoffelsalat

Hausgemachte Schweinskopfsülze – mit Bratkartoffeln & Remoulade

Bratkartoffeln mit zwei Spiegeleiern aus Bornheimer Eiern

Himmel un Ääd – gebratene Blutwurstscheiben mit Kartoffelpüree, Schmorzwiebeln & Apfelkompott

Rommersdorfer Grillpfanne – Schweinemedaillons & kleines Rumpsteak auf Bratkartoffeln mit Hollandaise, Grillspeck & Salatteller

Rumpsteak vom argentinischen Rind – mit Haushofmeisterbutter, Bratkartoffeln & Sommersalat

Stielkotelett vom Duroc-Schwein – mit Bohnengemüse & Bratkartoffeln

Auf der Haut gebratenes Kabeljaufilet – mit Dijon-Senfsauce, Bratkartoffeln & Sommersalat

Große Grillhaxe – mit Kartoffelpüree & Sauerkraut, dazu Schwarzbierjus.

Original Wiener Schnitzel – vom Kalb mit Kapern, Sardellen, Preiselbeeren & frittierter Petersilie dazu Kartoffelsalat / Bratkartoffeln

Gebratene Kalbsleber – mit Schmorzwiebeln, Bratkartoffeln & Sommersalat

Schweineschnitzel Tiroler Art – aus der Oberschale, mit Schmor zwiebeln, gebratenem Speck & Spiegelei dazu Kartoffelsalat / Bratkartoffeln

Vegetarische Grillpfanne – mit gebratenem Gemüse, frischen Kräutern & Schafskäse, dazu Ofenkartoffel mit Kräuterschmand

Gorgonzola + frische Champignons

Räucherlachs + Zwiebeln + Spinat

Parmaschinken + Rauke + Parmesan

Ziegenkäse + Birnen + Thymianhonig

Thunfisch + Käse + Peperoni

Mozzarella + Tomate + Basilikum

Rahm + Speck + Zwiebeln

Rumfrüchte mit Vanilleeis & Schlagsahne

Zabaglione vom gelben Muskateller auf Walnusseis

Mini-Topfenknödel mit Fruchtfüllung, frischem Obst & Schlagsahne

Heidelbeerpfannkuchen mit Vanilleeis & Schlagsahne

Schokoküchlein mit flüssigem Kern, Vanillesauce & Schlagsahne

Apfelstrudel mit Vanilleeis & Schlagsahne

Flaschenweine

Grauer Burgunder, Barrique, Bopparder Hamm Feuerlay – Weingut Didinger, trocken, Osterspai (Mittelrhein) 2018

Riesling Spätlese, Alte Reben, Bopparder Hamm Mandelstein – Weingut Didinger, trocken, Osterspai (Mittelrhein) 2018

Grauburgunder, Qualitätswein – Weingut Mohr, trocken, Hammerstein (Mittelrhein) 2019

Weißburgunder, Qualitätswein – Weingut Mohr, feinherb, Hammerstein (Mittelrhein) 2019

Kreation Felix Pieper: Sauvignon Blanc –Weingut Pieper, trocken, Königswinter (Mittelrhein) 2019

Gottfried, Unkeler Weißburgunder, Steillage – Haus im Turm, trocken, Unkel (Mittelrhein) 2019

Illusion, Blanc de Noir, Pinot Noir, O.b.A. – Weingut Meyer-Näkel, trocken, Dernau (Ahr) 2019

Bernkasteler Riesling trocken, VDP Ortswein – Weingut Geheimrat J. Wegeler, trocken, Bernkastel-Kues (Mosel) 2018

Bernkasteler Riesling feinherb, VDP Ortswein – Weingut Geheimrat J. Wegeler, feinherb, Bernkastel-Kues (Mosel) 2018

Schiefer Riesling – Van Volxem, trocken, Wiltingen (Mosel / Saar) 2018

Rheingau Grauburgunder Qualitätswein – Schloss Reinhartshausen, trocken, Eltville a.Rh. (Rheingau) 2018

Riesling trocken – Weingut Robert Weil, trocken, Kiedrich (Rheingau) 2017

Riesling trocken – Weingut Schloss Vollrads, trocken, Oestrich-Winkel (Rheingau) 2017

Monopol, Weißburgunder, VPD – Gut Hermannsberg, ehem. Königl. Preußische Weinbaudomäne, trocken, Niederhausen (Nahe) 2019

Riesling „Tausend Sterne“ – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2019

Chardonnay *** – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2019

Riesling Alte Reben *** – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2019

Weißer Burgunder *** – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2019

Silvaner Oktav – Weingut Dr. Heger, trocken, lhringen im Kaiserstuhl (Baden) 2019

Weißburgunder Oktav – Weingut Dr. Heger, trocken, Ihringen im Kaiserstuhl (Baden) 2018

Grauburgunder Oktav – Weingut Dr. Heger, trocken, Ihringen im Kaiserstuhl (Baden) 2018

„Grenzenlos“ Chardonnay, handgelesen, Qualitätswein – Weingut Friedrich Becker, trocken, Schweigen-Rechtenbach (Pfalz) 2019

Silvaner, Eschendorfer Lump, VDP Erste Lage – Weingut Horst Sauer, trocken, Volkach (Franken) 2018

Silvaner Spätlese, Eschendorfer Lump – Weingut Andreas Braun, trocken, Volkach (Franken) 2018

UBY N° 3, Cuvée: Colombard + Sauvignon Blanc – Domaine UBY, trocken, Côtes de Gascogne Frankreich 2019

La Cabane du Gascon, Sauvignon Blanc – Plaimont, trocken, (Côtes de Gascogne) Frankreich 2019

Verdejo, trocken – Jose Pariente, (Rueda) Spanien 2019

Winemaker Selection, Sauvignon Blanc – Hans Greyl, trocken, (Marlborough) Neuseeland 2019

Charles Schiefer Lim., Cuvée Spätburgunder + Merlot – Haus im Turm, trocken, Unkel (Mittelrhein) 13% 2018

Us de la Meng, Cuvée Spätburgunder + Domfelder – Weingut Meyer-Näkel, trocken, Dernau (Ahr) 13% 2018

Us de Kap, Shiraz – Weingut Meyer-Näkel, trocken, Dernau (Ahr) 14% 2016

Black Print, Cuvée: Merlot + Syrah + Cabernet – Weingut Markus Schneider, trocken, Ellerstadt (Pfalz) 14% 2018

Spätburgunder Alte Reben *** – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 13,5% 2018

Blaufränkisch, großes Gewann, Lemberger – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 13,5% 2018

Château L’Hospitalet La Réserve, Cuvée: Shiraz + Grenache + Mouvedre – Gérard Bertrand, Bio, AOP, La Clape (Coteaux du Langue doc), Frankreich 14,5% 2018

Saint-Emilion Grand Cru AOC, Cuvée Merlot + Cabernet Franc – Jean-Philippe Janoueix, Château Haut Pontet, trocken, (Gironde) Frankreich 13% 2016

Pey de Pont, Cru Bourgeois, Cuvée Merlot + Cabernet – Château Pey de Pont, trocken, (Medoc) Frankreich 13% 2015

Corte Mayor, Rioja Reserva DOC, Tempranillo – Baron de Ley, trocken, (Rioja) Spanien 13.5 % 2015

Gran Sasso Sangiovese Edizione Limitata – Ortona Stabilimento di Acerrenza, trocken (Abruzzen) Italien 12% 2018

Curioso Toscana Rosso, Cuvee Merlot + Sangiovese – Ponte Lungo, trocken (Chianti) Toscana, Italien 14% 2018

Collezione Privata, Sangiovese – Vecciano, trocken (Chianti) Toscana, Italien 13,% 2015

Sant´ Alfonso Chianti Classico DOGG, Sangiovese – Rocca della Macie S.p.A, trocken (Chianti) Toscana, Italien 14.5% 2017

Sessantanni Primitivo Di Manduria DOC – Cantine San Marzano (Apulien) Italien 14.5% 2017

Terre Siciliane Rosso Appassite IGP – Cuvée Syrah + Cabernet Sauvignon + Merlot – Baglio Macini, trocken (Sizilien) Italien 14% 20018

Gladstone, Pinot Noir – Reserve – Johner Estate (North Island) Neuseeland 13.5% 2017

Gladstone, Pinot Noir – Johner Estate (North Island) Neuseeland 13.5% 2017

Kreation Felix Pieper: Pink, Spätburgunder, Rosé – Weingut Pieper, trocken, Königswinter (Mittelrhein) 2019

Rosé trocken – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2019

UBY N° 6, Cuvée: Cabernet Sauvignon + Cabernet Franc – Domaine UBY, trocken, (Côtes de Gascogne) Frankreich

La Cabane Du Gascon, Tennat, Cabernet Sauvignon – Plaimont, trocken, (Côtes de Gascogne) Frankreich 2020

Winzersekt, Blanc de Noir, Spätburgunder – Winzergenossenschaft Dagernova, trocken, Bad Neuenahr (Ahr)

Winzersekt, Rosé Brut – Weingut Alexander Laible, trocken, Durbach (Baden) 2017

Taittinger Brut Réserve, Cuvée Chardonnay, Spätburgunder – Taittinger, trocken, Reims (Champagne), Frankreich

Offene Weine

Riesling Rüdenet – Weingut Pieper, trocken, Bad Honnef (Mittelrhein)

Rivaner Alte Reben – Weingut Broel, trocken, Bad Honnef (Mittelrhein)

Kerner trocken, Rhöndorfer Drachenfels, Prädikatswein – Weingut Broel, trocken, Bad Honnef (Mittelrhein)

Riesling „Spontan“ – Weingut Broel, trocken, Bad Honnef (Mittelrhein)

Scheurebe feinherb – Weingut Broel, feinherb, Bad Honnef (Mittelrhein)

Müller-Thurgau, Königswinterer Petersberg – Weingut Blöser, trocken, Königswinter (Mittelrhein)

Blanc de Noir, Handschrift, Spätburgunder – Winzergenossenschaft Dagernova, trocken, Bad Neuenahr (Ahr)

Blanc de Noir, Handschrift, Spätburgunder – Winzergenossenschaft Dagernova, halbtrocken, Bad Neuenahr (Ahr)

Riesling – Staatsweinkellerei Eberbach, trocken, Eltville a.Rh. (Rheingau)

Riesling – Staatsweinkellerei Eberbach, feinherb, Eltville a.Rh. (Rheingau)

Riesling – Weingut Paul Anheuser, trocken, Bad Kreuznach (Nahe)

Weißburgunder Kohan – Weingut Frey, trocken, Ober-Flörsheim (Rheinhessen)

Silvaner Kabinett, Sommeracher Katzenkopf – Weingut Andreas Braun, trocken, Volkach (Franken)

Bacchus Kabinett Dettelbacher Honigberg – Weingut Andreas Braun, halbtrocken, Volkach (Franken)

Riesling trocken – Weingut Spiess, trocken, Worms (Pfalz)

Grauburgunder – Weingut Studier, trocken, Worms (Pfalz)

Trollinger mit Lemberger, weiß gekeltert, Edition C – Fellbacher Weingärtner e.G., feinherb, Fellbach (Württemberg)

Grauburgunder – Weingut Dr. Heger, trocken, Ihringen im Kaiserstuhl (Baden)

Gutedel, Wittlinger Steingässle O.b.A. trocken – Weingut Ernst, trocken, Wittlingen (Baden)

Bischoffinger, Vulkanfelsen, Grauburgunder – Winzergenossenschaft Bischoffingen-Endingen, trocken, Vogtsburg im Kaiserstuhl (Baden)

Bischoffinger, Vulkanfelsen, Weißburgunder – Winzergenossenschaft Bischoffingen-Endingen, trocken, Vogtsburg im Kaiserstuhl (Baden)

Spätburgunder, Qualitätswein – Winzergenossenschaft Dagernova, trocken, Bad Neuenahr (Ahr)

Spätburgunder, Qualitätswein – Winzergenossenschaft Dagernova, halbtrocken, Bad Neuenahr (Ahr)

Spätburgunder, Qualitätswein – Winzergenossenschaft Dagernova, lieblich, Bad Neuenahr (Ahr)

Domina, Volkacher Kirchberg, Q.b.A. – Weingut Andreas Braun, trocken, Volkach (Franken)

Schwarzriesling, trocken, Volkacher Kirchberg, Q.b.A. – Weingut Andreas Braun, trocken, Volkach (Franken)

Fellbacher Lämmler, Trollinger, Edition C, Qualitätswein – Fellbacher Weingärtner e.G., trocken, Fellbach (Württemberg)

Heger, Spätburgunder, Q.b.A. – Weingut Dr.Heger, trocken, Ahringen i. Kaiserstuhl (Baden)

Bischoffinger, Spätburgunder, Q.b.A. – Winzergenossenschaft Bischoffingen-Edingen, trocken, Vogtsburg im Kaiserstuhl (Baden)

Blauer Spätburgunder Rosé trocken – Weingut Paul Anheuser, trocken, Bad Kreuznach (Nahe)

Rosé Kohan trocken – Weingut Frey, trocken, Ober-Flörsheim (Rheinhessen)

Heroldrebe Rosé – Weingut Studier, halbtrocken, Worms (Pfalz)

Bischoffinger Rosé, Spätburgunder – Winzergenossenschaft Bischoffingen-Edingen, trocken, Vogtsburg im Kaiserstuhl (Baden)

LaCheteau de Loire, Crémant – Les Grands Chais De France, trocken, (Loire) Frankreich

Kontakt

Weinhaus Steinbach GmbH
Spießgassse 2
53604 Bad Honnef

Öffnungszeiten

Montagab 17:00 Uhr
DienstagRuhetag / Auf Anfrage
Mittwochab 17:00 Uhr
Donnerstagab 17:00 Uhr
Freitagab 17:00 Uhr
Samstagab 17:00 Uhr
Sonntagab 14:00 Uhr

Kontakt

Weinhaus Steinbach GmbH
Spießgassse 2
53604 Bad Honnef

Öffnungszeiten

Montagab 17:00 Uhr
DienstagRuhetag / Auf Anfrage
Mittwochab 17:00 Uhr
Donnerstagab 17:00 Uhr
Freitagab 17:00 Uhr
Samstagab 17:00 Uhr
Sonntagab 14:00 Uhr

Logo
© 2021 Weinhaussteinbach / Impressum / Datenschutzerklärung
© 2021 Weinhaussteinbach / Impressum / Datenschutzerklärung

Log in with your credentials

Forgot your details?